spendenaktion: eine bank für den kalvarienberg

ein kunstprojekt in zusammenarbeit mit einer schule _________________________________________________

DER KALVARIENBERG von neusiedl am see…

a-kalvarien.ganga-kalvarien.morsch a-kalvarien a-kalvarien-total a-kalvarienwald a-kalvarien.hagebutte a-kalvarien.baumhaus

die idee:

in der gartenabteilung eines baumarktes entdeckte ich mal etwas, das aussah wie ein unbunter buntstift – hmm… daraus könnte man doch ganz einfach…

rohling

…bunte buntstifte machen und die hängen wir dann in einen baum!

k-malen malen malen2 malen-vorhang

voilá:

von uns ein baum voller buntstifte und….

sportplatz derbaum

….für euch ein bild als dankeschön für eine spende:

k-1 karten

und im frühjahr steht am kalvarienberg dann eine neue bank, vielleicht sogar so eine wie diese (-:

a-kalvarien.bank

schieben wir´s  nicht auf die lange bank!

EDIT im juni 2015:

und schon steht sie da, wir haben sie feierlich und stolz den „freunden des kalvarienberges“ übergeben

und sie auch gleich mit einem erdbeer-picknick eingeweiht (-:

buntstiftebank

12 Kommentare zu “spendenaktion: eine bank für den kalvarienberg

  1. Ich glaube ich habe gestern zu viel g’soffen?!?
    Da sehe ich doch glatt ein Rentier auf dem Foto!

    bmwfahrer-1

  2. tatsächlich handelt es sich hiebei um ein ungarisches graurind (ung. szürkemarha)nach dem stangenabwurf, wie es – vom aussterben bedroht – im nationalpark neusiedler see / seewinkel erfolgreich gezüchtet wird, . von dort dürfte es auch ausgerissen sein.
    wäre die erscheinung auf ihre kreativitätssteigernde promilleobergrenzeüberschreitung zurückzuführen, so hätte sich in etwa dieses bild ergeben:

    • haha,rudolph! genau so einen luftsprung werde ich machen, wenn der erste € am konto landet, daber das wird dauern, noch siehts so aus, als ginge ich mit meiner bankerlaktion im neusiedlersee baden.

  3. Jösas!
    Das ist ja noch viel schlimmer! Da gibt es offensichtlich eine Glaswand, über welche man drüberklettern muss! Ich sage ihnen was. Meiden sie unbedingt diese Gegend! Erstens könnten sie von seltsamen Viechern zertrampelt werden. Zweitens wäre eine Kollision mit einer Glaswand ziemlich schmerzhaft. Und drittens sollten sie bedenken, dass sie jederzeit auf diesem Gebirge in einen Wettersturz geraten könnten, der ein Notbiwak zur Folge hätte. Wie man hier andeutungsweise erkennen kann, dürfte es sich hinter der Kuppe um einen Bergsteigerfriedhof handeln. Ich würde mir das mal gerne ansehen. Gibt es Bergführer im Ort? Den 4-ten Schwierigkeitsgrad in der nach oben offenen Kunstgriffskala schaffe ich gerade noch. Würde dies für einen Gipfelsieg unter fachkundiger Anleitung genügen?

    bmwfahrer-1

    • „die wand“ marlene haushofer. lieblingsbuch! über eine frau, die von einer minute zu anderen vor völlig anderen lebensumständen steht – und diese meistert. das sollten Sie lesen, herr BMW, dann haben Sie auch keine angst mehr vor seltsamen viechern, befremdlichen gegenden oder schmerz. und den bergführer gebe ich gerne, kommen Sie zu besuch herrBMW, bei mir wären Sie in guten händen! *chichi*

    • wenn sie das leithagebirge erst einmal überwunden haben, müsste der kalvariberg für sie geradezu ein „lercherl“ sein.

  4. Ich denke, das Leithagebirge kann man an seiner Nordflanke umgehen. Frau Chefin, glauben sie wirklich ein bmwfahrer-1 liest Bücher?? Na hoppla, wo kämen wir da hin? Das mit ihrem Bergführerpfuschangebot vergessen wir gleich mal, oder glauben sie echt ich möchte in der Südwand des Kalvariengebirges abstürzen. Zerschmettert am Wandfuß liegend kommen mich dann alle Beifahrersitzpuppis beweinen? Wenn ein bmwfahrer-1 standesgemäß zerschmettert, dann an einem Baum der Höhenstraße in Wien! Jetzt brauchen sie aber nicht gleich zu heulen, wie alle Beifahrersitzpuppis, denn Zerschmetterung und bmwfahrer-1 ist ein Pardoxon. Das geht nicht zusammen. Die Nummer 1 kann gar nicht zerschmettern, sonst wäre sie ja nicht die Nummer 1 ! Verstanden? Manche der Beifahrersitzpuppis verstehen das, manche auch nicht. Diejenigen, die es nicht verstehen, ja mit denen rede ich dann über das Wesen der Kunst. Die sagen dann immer: Kunst ist nicht zu verstehen. Wie Recht sie damit haben, wie recht ….
    Und wenn ich mal Zeit habe, reden wir über ihre Spendenaktion. Ok?

    bmwfahrer-1

  5. Na ja, dann gebe ich wohl ein letztes mal meinen Senf ab.

    Fotografie sollte der Welt die Geheimnisse nicht entreißen, Fotografie sollte der Welt die Geheimnisse zurückgeben.

    bmwfahrer-1

    ps. Schopenhauer. Er wusste, wie heimtückisch die Lebensauffassung anderer, vor allem derer, die über das mächtige Instrument profunder Erfahrungen verfügen, werden kann, wenn man sie zwischen sich selbst und die eigene Perspektive geraten lässt.

    Das bedeutet für mich:

    Ich möchte niemanden schaden ….

  6. Pingback: eine bank.. | wahrnehmungsfenster

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s