plastik bleibt plastik 1.1

vdm.plasa

manchesmal kommt es ganz anders als man sich sicher ist, das es kommen wird.
vor ein paar jahren wars:
upcycling, d a s neue thema. meine idee: plastiksackerlmüll einer neuen bestimmung zuführen, ja, das ist es! das mache ich! so dachte ich jedenfalls und machte mich ans werk..zerschnitt haufenweise bunte sackerl in streifen, häkelte mir die finger wund…allein, es war vergeblich: kaum wer hat sich für meine taschen, schalen, blumenübertöpfe, hüte..erwärmen können, ich erntete – nachdem ich erklärt habe, dass das, nein, kein bunter bast ist, sondern nur alte einkaufssackerl sind – reihenweise skeptisch hochgezogene augenbrauen.
nachdem ich also mit meinem plastiksackerl upcycling – projekt PLASA vor einigen jahren grandios gescheitert bin, wage ich heute ein update:
PLASA 1.1.
nicht mehr gehäkelt sondern jetzt die gebügelte und genähte version. entdeckt habe ich diese nette idee in den kleinenkleinigkeiten auf blancas blog!
und jetzt kann ich wiedermal nicht aufhören mit sortieren, schneiden, tüfteln, arrangieren, schmelzen, nähen, freuen…hach!

vdm-plasa2

vdm-plasa-3er

vdm-plasa5

vdm-plasa0

vdm-plasa1