farbe und geschmack des sommers: brombeer

wenn der ateliertag und die lust, im atelier wiedereinmal etwas zu verändern (in wahrheit ists ein längst fälliges aufräumen, aber ich mag veränderungen lieber als putzen;) auf ein und denselben tag fallen, ja dann wirds hektisch.
ateliertag ist ja gleich backtag (diesmal habe ich die torte  aber eh schon einen tag vorher gebacken, nur fertig gestellt will sie halt noch werden, die gute:)

baiserbrom5

und was haben torte backen und
atelier aufräumen gemeinsam?

nichts?

nein, etwas doch! nämlich:

 die farbe des sommers – brombeer

 

 

mohn brombeertorte mit baiserhäubchen

baiserbrom6

eigentlich ists eine gleichschwer-masse (also jeweils 150g butter, mehl, zucker) aber ich ersetze einen teil des mehls durch den mohn und nehme weniger zucker, weils sonst zu süss wird mit dem baiserhauberl obendrauf)

also, man nehme:
150g butter, 100g mehl, 50g mohn, 100g zucker, 2 eier (trennen, schnee)
saft einer zitrone, salz, backpulver, frische brombeeren

für die creme: 200g schlagobers, 1pkg.sahnesteif, 100g joghurt

baiserhaube: 2 eiklar, 3EL zucker

baiserbrom

baiserbrom4

und dann ab ins atelier zum putzen..äh.. verändern (;
ich habe von der vormieterin noch einen alten tisch im atelier stehen, weil mir die farbe so gut gefiel – ein wunderschönes brombeerrot! und diesen tisch wollte ich „opfern“, also entsorgen. und wie ich da so die tischplatte abmontiere, eröffnet sich mir ein geheimes innenleben! es sieht aus, als hätte der tisch irgendwann mal eine lade gehabt. da stand er nun, an entsorgen war nichtmal mehr zu denken…also was machen?
und dann… á la wickie……. *schnipp* kam die zündende idee:

ich mache aus dem tisch einen bunten tisch für meinen bücherflohmarkt!

zuerst wollte ich ihn einfach nur bunt bemalen, aber dann kamen auf einmal all die fischerl dahergeschwommen…einfach so!

so!

1buch

2buch

3buch

4buch

5buch

6buch

brombeeren

ich
habe einen kuchen gebacken…..
..einen mit brombeeren..mhmm..

der weg in den garten führt vorbei an den brombeerstauden..
wochenlanges liebäugeln..

brombeerstaude

..tagelanger körperkontakt mit den beeren..
endlich..endlich! fallen sie einem in die hände, wenn man sie berührt!
es ist zeit…..

ernte1

 …zeit für den ersten brombeerkuchen…

kuchen

da es jetzt auch schon die ersten reifen, herrlich duftenden pfirsiche gibt, wird es ein:

tablet

PFIRSICH VANILLE BROMBEERGELEE – KUCHEN

das rezept:

pfirsichkuchen:
250g mehl, 250g butter, 250g zucker, 4 eier ,halbes packerl backpulver¸ saft einer zitrone, pfirsiche(sehr reif) schälen und in stücke schneiden
zucker und dotter sehr schaumig rühren(bis die masse fast weiss ist)zitronensaft dazugeben, mehl und backpulver nur unterheben, nicht mehr rühren!
eischnee schlagen und auch unterheben
Die masse auf ein befettetes backblech streichen, die geschnittenen pfirsiche drauflegen und bei 180° ca. 30min. backen
vanillecreme:
2 EL zucker karamellisieren , aus etwa einem 3/4 l milch und 2P. vanillepudding eine creme machen und unter ständigem rühren erkalten lassen.
die creme auf den abgekühlten pfirsichkuchen streichen
brombeergelee:
ca.1000g brombeeren, 200g gelierzucker(3:1) saft von 2 limetten
brombeeren, limettensaft mit gelierzucker aufkochen, durch ein haarsieb streichen, ein packerl tortengelee unterrühren und nochmal kurz aufwallen lassen. Soweit abkühlen lassen, dass man das gelee noch gut auf der vanillecreme verteilen kann.
teller
pfirsichpreiselbeer

wie schmeckt lavendel, die zweite

bei meinem ersten „wie schmeckt lavendel“-beitrag hat ein zuckergoscherl den kuchen verputzt, denn die Fotos sind weg!
also schmeckt lavendel offenbar gut (-;

heute haben ich ihn nachgebacken, aber diesmal: finger weg!
wer ihn kosten will, muss morgen ins Atelier kommen aufgegessen! (-:

lavendel1

lavendel2

lavendel3

lavendel4

lavendel5
edit:
lavendel ist ja nicht nur ein geschmackserlebnis(das überrascht)
sondern auch ein geruchserlebnis wie man weiß.

ein geruchserlebnis der ganz anderen art hatte ich dann am nachmittag.
bei einem gewohnten weg, den man fast täglich fährt, ist einem das umfeld schon so vertraut,
das man es kaum mehr wahrnimmt. wenn  aber plötzlich etwas anders ist,
dann ist das ein ganz besonderes gefühl, beinahe eine verwirrtheit.
der zirkus ist in der stadt und das ist nicht nur ein anblick der aussergewöhnlichen art,
den es in der kleinstadt N. sonst nicht gibt, sondern auch ein besonderes erlebnis für die nase..

zirkus4 Kopie

zirkus2 Kopie

zirkus7 Kopie

zirkus6 Kopie

zirkus5 Kopie

jännersachen

weiss

weisse muster auf weissem grund
schuerz03
im oktober habe ich in sabines tollen handarbeitsgeschäft ein paar stoffe gekauft..
um weihnachtssachen für den adventmarkt zu nähen, aber dazu kam es nicht……was ist zeit..
schuerz06
dafür werden es jetzt „küchenfee“-schürzen. auch gut, vielleicht sogar noch besser.
ich finde sie schön. die stoffe. und die schürzen auch. edel.
schuerze

orange
der winter ist da und für die katzen ist rausgehen kein thema. dafür schlafen umsomehr.
manchesmal muss ich den kater anstupsen, nur um zu sehen, ob er überhaupt noch lebt.
*wundern* womit atmet der kerl bloss wenn er so da liegt?!
baulischlaf

bunt
fortsetzung der was will ich-geschichte :die blätter haben sich, nun, da der verfrühte frühling dem winter doch noch den vortritt lässt(es gibt auch schon eis am see:-))
eis2014
also die blätter haben sich mit einer bunten kette befreundet und die beiden geben ein wirklich gelungenes paar ab….na sowas, und plötzlich kann ich es nimmer erwarten, bis es sommer wird(;
kette

schokobanana
achja..den ersten backversuch des jahres gab es auch schon. lieblingskuchen bananenschnitten. ein versuch.
schokobanana
das rezept war aber nicht so toll, die schokocreme hat mir nicht soooo geschmeckt und vieeel zu wenig war sie ausserdem. da muss ich an den zutaten noch etwas herumschrauben und es nochmal versuchen…wenn es gelingt, gibt es fotos mit rezept.
torte20

sommer ist..

..apfel prosecco – torte
apfeltorte2kapfeltortek

..weit geöffnete ateliertüren und ein windstoss,
der die gerahmten bilder umhaut
010glas009glas

..energiesparender büchertransport in glühender sommerhitze
buchliefrng

..ist picksüsse feigen mit schafkäse im speckmantel
sommerist 00sommerist 002-

..schweizer sommergewand auf meiner wäscheleine
schwz13

..ist ein kleinod finden
bchrfund13Unbenannt-1 Kopie

..kühle farben
165vog13

..ist viel bunt in mary´s garten
vielbunt

..lieber barfuss laufen
skaterplatz 003- K

sommer ist genuss
und eine runde sache
rndesche

und ganz zum schluss..um der wahrheit genüge zu tun*haha*
das:
die wunderbare kidcat lo-fi, die mir aus der seele singt

und lintschis http://www.lintschi-strick.com/ bäume am donaukanal sind im video auch dabei! wie schön (: !!!!!!

macarons, teil II.

er lässt einem keine ruhe, dieser bunte franz. zuckertraum!
hier habe ich von den ersten versuchen berichtet:
http://seemuse.blogger.de/stories/2219118/
und jetzt habe ich den dreh raus, jetzt weiss ich, wie´s geht!
hallelujah! (-;
macarons2013
was dran ist, an den picksüssen dingern, frage ich mich zwar immer noch,
aber ich habe nach einigem hin- und herprobieren eine creme gefunden,
die nicht so arg süss ist wie zB.weisse konfitüre.
eine bloggerin meinte mal:“sie sind süß und sehen hübsch aus
und man kann damit unglaublich gut angeben!“ das reicht und
da ist was wahres dran!
nadann:
macarons_2013
süsse angeberei.
bewunderung! (-;